Skip Navigation

  Hauptmenü




Ansicht umschalten
>> azv-loebau-sued.deAnlagen des AZVKanalnetz

Kanalnetz

Die Abwasserableitung erfolgt im Gebiet des Abwasserzweckverband Löbau-Süd im Trennsystem. Das heißt, die auf den Grundstücken anfallenden Schmutz- und Regenwässer werden getrennt in unterschiedlichen Entwässerungssystemen abgeleitet. Dem AZV Löbau-Süd obliegt dabei ausschließlich die Ableitung und Behandlung des Schmutzwassers. Aktuell hat das öffentliche Kanalnetz des AZV Löbau-Süd eine Längen von 84 km (Schmutzwasserkanäle). Der Neuanschluss oder Änderung an bestehenden Anschlüssen müssen beim AZV schriftlich beantragt werden.

 

 



Ansprechpartner

Betriebsführer
SOWAG mbH

Meisterbereich
Kanalnetz
Tel.: 03583 5715-0